Presseberichte:

 

Wenn die Klinik
zum Treibhaus wird

Statistisch gesehen hat jede Immobilie alle 16
Jahre einenWasserschaden - auch Kliniken,
Kurhäuser oder Pflegeheime - Einrichtungen
mit besonders sensiblen Bereichen. Gefährlich
sind vor allemdie Folgeschäden, teuer der falsche
Umgang mit den Versicherern.

 

Bei einem Schaden sitzt
der Makler zwischen allen Stühlen

Bei einem Immobilienschaden wie Hochwasser ist der Makler einer der allerersten Ansprechpartner.
Aber wirklich helfen kann er nicht, darf er nicht. Dabei steht auch für ihn
viel auf dem Spiel. Der Ausweg: Partner wie etwa die Schadendienst24 GmbH.

 

Die Gefahr: Keime und Pilze

Wasserschäden in Gebäuden sind bundesweit an der Tagesordnung. Früher oder später trifft es auch Kliniken oder Pflegeheime. Gerade hier kann es besonders kritisch werden. Weniger des Wassers wegen; viel schlimmer noch sind v.a. die Folgeschäden durch Organismen.

 

Schnelle Hilfe gegen nasse Wände

SD24 will verstärkt mit Maklern zusammenarbeiten

 

DGIS gründet Schutzgemeinschaft
für Handwerker und Sanierer

Professionelle Abwicklung von Versicherungsfällen
Komplett-Angebot hält Handwerks- und Sanierungsbetrieben den Rücken frei

 

Brand legen, löschen, lernen

Die Berufs- und Ausbildungsakademie der Deutschen Gütegemeinschaft Immobilienschadenservice
AG (DGIS) hat gemeinsam mit dem TÜV Rheinland einen Kurs zum Umgang mit Brandschäden in ihr
Seminarprogramm aufgenommen. Dabei lernen die Teilnehmer am realen Beispiel.

 

„Ein Makler sollte ein gutes Netzwerk an Sanierungsbetrieben
haben“

Bei Versicherungsfällen durch Gebäudeschäden wird für den Versicherungsmakler der
Sanierungsbetrieb zur entscheidenden Schnittstelle. Es geht um Professionalität, die Vermeidung
von teuren Reibungsverlusten – und um Glaubwürdigkeit.

 

Der Gebäudesanierer als Partner

Bei Versicherungsfällen durch Gebäudeschäden wird für den Versicherungsmakler der
Sanierungsbetrieb zur entscheidenden Schnittstelle. Es geht um Professionalität, die Vermeidung
von teuren Reibungsverlusten – und um Glaubwürdigkeit.

 

Wasserschäden –
Lernen am lebenden Objekt

Zwischen Theorie und Praxis liegen oft Welten. Vor allem in der Behebung und Behandlung von großen Wasserschäden. In einem
eigens für Schulungszwecke eingerichteten Schadenhaus bekommen Fachbetriebe das notwendige Rüstzeug.

 

News:

 

Logo

 

Veranstaltungsort: Congress Center Leipzig (CCL) auf der Neuen Leipziger Messe

  • Hochkarätiges Programm kombiniert Key Notes und themenspezifische Fachforen
  • Plattform für den fachlichen Austausch und praxisnahe Diskussionen
  • Fachbezogene Ausstellermesse